Sie sind hier: Aktuelles » 

Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

29.10.2015 Großer Andrang beim DRK-Seniorenkaffeenachmittag

DRK-Seniorentheater "Die Spätlese" gibt Abschiedsvorstellung

Als um 14.30 Uhr der Kaffeenachmittag für Senioren im DRK-Zentrum beginnen sollte, waren bereits alle Plätze restlos besetzt und eilig wurde die blau-weiß dekorierte Kaffeetafel mit mehreren Tischen erweitert. Schließlich hatte alle Platz gefunden, waren von den Helferinnen des DRK mit Kaffee und Kuchen versorgt worden und unterhielten sich lebhaft. Dann begrüßte Norman Nickel – Leiter des Kaffeenachmittags – die Gäste und vor allem auch die Akteure des DRK-Seniorentheaters, die sich mit einem kompakten und kurzweiligen Programm angekündigt hatten. Sie spielten drei Sketche aus ihrem Repertoire: „Der neue Nachbar“ hier unterhalten sich zwei ältere Damen darüber, wie schön eigentlich die Welt ohne Männer für sie ist. „Die Hausärztin“ und „In der Apotheke“ sind beides Sketche über Missverständnisse in der Kommunikation. Anschließend zitierte Gertrud Karge, Leiterin der Seniorentheatergruppe Gedichte von Erich Kästner und Heinz Erhardt, Gertrud Storff, Urgestein der Theatergruppe, zitierte das Gedicht „Herbst“ von Theodor Fontane.

Zum Abschluss stimmte die „Spätlese“ zusammen mit allen Gästen und Helfern das Lied „Die Gedanken sind frei“ an. Mit großem Applaus honorierten die Kaffeenachmittagsgäste die kurzweilige und humorvolle Vorstellung. Die Theatergruppe löst sich nach über 26 Jahren auf und Norman Nickel verabschiedete die Akteure nach ihrer nun letzten Vorstellung mit einer roten Rose und herzlichen Worten des Dankes. Als Überraschung kam zur Verabschiedung auch Regisseurin Cornelia Bitsch vorbei, die zusammen mit dem damaligen Leiter der DRK-Sozialarbeit Max Gander die Gruppe ins Leben gerufen hatte. Ein sehr vergnüglicher und abwechslungsreicher Nachmittag ging damit zu Ende. Der nächste Kaffeenachmittag für Senioren wird am 26. November um 14.30 Uhr stattfinden. Zur Unterhaltung gibt es ein Quiz über das „Badner-Land“.

9. März 2016 23:06 Uhr. Alter: 3 Jahre